eindeutig kommunizieren

Missverständnisse und Konflikte entstehen, wenn wir nicht eindeutig kommunizieren.

Vielen Menschen sind in diesem Zusammenhang der Name Friedemann Schulz von Thun

und sein Modell der 4 Seiten einer Nachricht ein Begriff – doch was bedeutet es für uns? Wie lässt es sich in konkreten Situationen abrufen? Wie bleibt es nicht nur Wissen, sondern ist alltägliche praktische Handlung- und Führungskompetenz?

Das Verständnis über die Art und Weise, wie wir selbst kommunizieren und dabei in der konkreten Situation auf andere wirken, ist der Schlüssel für eine nachhaltig konfliktfreie Kommunikation. Im Rahmen unseres Coachings für Teams widmen wir uns der Herangehensweise an typische Kommunikationsprobleme des Alltags: Auf welcher Ebene kommuniziere ich und auf welcher Ebene hört, reagiert und kommuniziert mein Gegenüber? Das Wissen um die unterschiedlichen Perspektiven in der Kommunikation hilft uns dabei, bestimmte Situationen und auch die Reaktion unserer Gesprächspartner besser einschätzen und darauf angemessen reagieren zu können. 

Eindeutige Kommunikation im Rahmen der Konfliktprävention hilft nachweislich, die Effizienz in Unternehmen zu fördern. Konflikte treten weniger häufig auf, die allgemeine Kooperationsbereitschaft nimmt zu, die Teamleistung wird besser, Synergieeffekte nehmen zu und auch die intrinsische Motivation steigt durch das Ausbleiben von Kommunikationsproblemen.

Wir unterstützen Sie und Ihr Team gern mit zielgerichteten Trainings rund um das Thema „situationsgerechte Kommunikation“ mit dem Ergebnis einer realen Erweiterung von Handlungs- und Führungskompetenz.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren