Zwischen Führungskräften

Die Schnittstellenkommunikation zwischen Teams, Abteilungen oder Bereichen

ist in vielen Unternehmen eine Achillesferse und birgt nicht selten Konfliktpotential auf Abteilungsleiter- oder Gruppenebene.

Konflikte zwischen Führungskräften beginnen meist durch zugespitztes Eintreten für die Interessen der eigenen Abteilung. Gründe sind beispielsweise Absprachen über Arbeitsaufgaben und die Regelung von Bring- und Holschuld in Arbeitsprozessen. Andere häufige Anlässe sind das Ringen um Ressourcen und Termine. Auch politische Aspekte wie die Bedeutung des einen Bereiches im Verhältnis zum anderen bilden in der Unternehmenshierarchie Zündstoff für Konflikte.

Konflikte zwischen Führungskräften sind hochgradige Alarmsignale in Bezug auf die Handlungsfähigkeit des Unternehmens. Sie sind Ausdruck der Qualität sowohl der Führungs-, als auch der Unternehmenskultur und stellen ein unmittelbares, hohes Risiko für den Erfolg des Unternehmens dar.

Gefahrenpotential durch Konflikte zwischen Führungskräften

  • Leistungsminderung durch fehlende, abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
  • Ausweitung von Meinungsverschiedenheiten bis zum Mit-Einsteigen in den Konflikt
  • Ausweitung des Konfliktes auf die darunter organisierten Einheiten
  • Machtkampf zwischen den Abteilungen
  • Uneinigkeit in Zusagen und Kommunikation dem Kunden gegenüber
  • Verzögerung von konzeptionellen und strategischen Entscheidungen
  • Blockierung von Veränderungsprozessen

Bleibt in dieser Phase eine sachliche Lösung der Herausforderungen aus, verlagern sich Konflikte schnell auf die persönliche Ebene und schaden dort dem Betriebsklima ebenso wie der Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Mediation hilft in diesem Kontext, die Situation zu entschärfen und abteilungsübergreifende Schnittstellen mit Blick auf das Wohl des Unternehmens und der Beteiligten wieder ins richtige Verhältnis zueinander zu bringen.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren