zur Arbeitsoptimierung

Beinahe jedes Unternehmen kennt die Situation, dass einzelne Abteilungen

für sich sehr gut funktionieren. Gehört jedoch zum Prozess die regelmäßige Kooperation

mit anderen Abteilungen, können Schnittstellen, Verantwortlichkeiten und Kooperation zum kritischen Feld werden, die eine schnelle Auftragsbearbeitung behindern.

Die abteilungsübergreifende Kommunikation ist eine „Neverending-Story“ im Alltag vieler Beschäftigten und rangiert durch Doppelarbeiten und verlangsamte Prozesse ebenfalls regelmäßig auf den Top-To-Do Listen von Führungskräften und Geschäftsleitung. 

Im Rahmen der Arbeitsoptimierung betrachten wir die Schnittstellenkommunikation in Ihrem Unternehmen nicht nur rein sachlich, sondern zwischenmenschlich. Denn in vielen Fällen ist nicht etwa eine fehlende organisatorische Struktur für die Stolpersteine verantwortlich, sondern vielmehr die Art und Weise, wie die Teams und einzelne Personen zu einander stehen und miteinander kommunizieren.

Über moderierte Prozesse und Teilaspekte der Organisationsentwicklung erreichen wir abteilungsübergreifend eine Sensibilisierung für die Leistung und die Herausforderungen anderer Personen und Teams und entwickeln ganz konkrete Lösungen, um die gegenseitige Akzeptanz und Unterstützung zu stärken. 

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren